Springe zum Inhalt

11

Cover MacGregor Geschichte in 100 Objekten
© C. H. Beck

Auf dieses Buch war ich schon lange vor dem Erscheinen gespannt. Beim Durchblättern der Beck Verlagsvorschau ist es mir sofort aufgefallen: ein dickleibiges Werk, welches die Weltgeschichte anhand von Gegenständen aus dem Britischen Museum in London beschreibt. Nur das Cover fand ich furchtbar langweilig. Als ich dann aber das fast 2,5 Kilo schwere Werk in Händen hielt, war ich begeistert! Der dunkelblaue Schutzumschlag mit den erhabenen goldenen Lettern und die 160 farbigen Abbildungen auf schwarzem Hintergrund wirkten sehr edel, und außerdem roch das Buch außergewöhnlich gut. ...weiterlesen "Neil MacGregor: Eine Geschichte der Welt in 100 Objekten"

4

In seinen Texten gelingt es ihm, mit Leichtigkeit und Spaß an der Sache komplexe astronomische und physikalische Zusammenhänge zu erläutern.

270_jmbverlag_9783940970381Mein erster Blog-Artikel gilt dem Autor Florian Freistetter, dessen Bücher und Blog Astrodicticum Simplex ich mit Begeisterung lese. In seinen Texten gelingt es ihm, mit Leichtigkeit und Spaß an der Sache komplexe astronomische und physikalische Zusammenhänge zu erläutern. ...weiterlesen "Florian Freistetter: 2012 Keine Panik"