Wissensbuch des Jahres 2018 – Die Nominierungen

Aktuelle und spannende Bücher aus der Welt der Wissenschaft und Forschung, fundiert und gut verständlich – das macht die Wissensbücher des Jahres aus, die das Magazin bild der wissenschaft seit 1993 kürt. Auch in diesem Jahr hat eine unabhängige elfköpfige Jury aus den Neuerscheinungen der letzten 12 Monate eine Auswahl getroffen. 54 Bücher in den sechs Kategorien Überblick, Zündstoff, Überraschung, Ästhetik, Unterhaltung und Perspektive sind nominiert. Das Themenspektrum umfasst Zoologisches und Botanisches, Bücher aus der Hirnforschung und Psychologie, der Physik und…

Weiterlesen

Johanna Romberg: Federnlesen – Vom Glück, Vögel zu beobachten

Kennt ihr den Begriff “Jizz”? Im englischen Sprachraum, unter Birdwatchern, ist dieses Wort gebräuchlich für die typischen Merkmale eines Vogels: Gestalt, Flugstil, Gesang, die Färbung des Gefieders – alles, was ihn unverwechselbar macht. In ihrem Buch Federnlesen – Vom Glück, Vögel zu beobachten beschreibt die preisgekrönte Wissenschaftsjournalistin Johanna Romberg, wie sie zur Hobby-Ornithologin wurde und lernte, Vögel an ihrem Jizz zu erkennen.

Weiterlesen

Vorfreuden für Leseratten III Herbst 2018

Cover Hossenfelder Universum

Auf geht´s zur letzten Folge der Sachbuch-Neuheiten im Herbst 2018. Schon seit fünf Jahren zeige ich euch hier meine interessantesten Entdeckungen in der Serie Vorfreuden für Leseratten. Auch wenn ich mit dem Lesen nie hinterher komme, macht es Spaß zu schauen, was an neuem Lesestoff zu erwarten ist. Zu meiner Freude kann ich die eine oder den anderen anstecken! Was ich selbst nicht schaffe, lest ihr dann für mich! Folge III: Physik und der ganze Rest

Weiterlesen

Vorfreuden für Leseratten II Herbst 2018

Cover Meller Nebra

Die Sachbuch-Neuheiten des Herbstes werden schon sehnsüchtig erwartet! In meiner Serie Vorfreuden für Leseratten stelle ich wie gewohnt meine persönliche Auswahl aus der Flut der Neuerscheinungen vor. Nach einem Abstecher in die Welt der Kinder-Sachbücher geht es nun weiter mit Lesestoff für Erwachsene, darunter Sachbücher aus der Geologie, Geschichte und Biologie. Folge II: Naturzeit – Menschenzeit

Weiterlesen

Vorfreuden für Leseratten I Herbst 2018

Cover Stuart Licht

Es ist ja verrückt, schon jetzt an die Herbst-Neuerscheinungen zu denken, wo doch längst nicht alle Favoriten der letzten Monate – ach, was sage ich, Jahre! – gelesen und verarbeitet sind! Aber da ich nun mal  ein paar Blicke in die Verlags-Vorschauen riskiert habe, blieben spannende Entdeckungen nicht aus. Die möchte ich euch in meiner Serie Vorfreuden für Leseratten vorstellen. Besonders aufgefallen sind mir diesmal einige Sachbücher für Kinder. Ich denke, was für Kinder zum…

Weiterlesen

Madarejúwa Tenharim/Thomas Fischermann: Der letzte Herr des Waldes

Die Transamazônica ist eine mehr als 4.000 km lange Fernstraße, die mitten durch Brasilien führt. Mit dem Bau in den 70er Jahren begann eine gigantische Zerstörung des Regenwaldes im Amazonasgebiet. Und nicht nur das – die Straße durchschneidet auch das Stammesgebiet der Tenharim, eines indigenen Volkes, dessen Bestand von einst 10.000 auf etwa 900 Individuen geschrumpft ist. Der deutsche Journalist Thomas Fischermann reiste erstmals 2013 im Auftrag der ZEIT in…

Weiterlesen

Wandlungskünstler – Die geheime Erfolgsgeschichte der Insekten

Larve und adultes Tier: viele Insekten sind nach der Metamorphose nicht wiederzuerkennen. Der Bildband Wandlungskünstler – Die geheime Erfolgsgeschichte der Insekten zeigt beides. Wir befinden uns Auge in Auge mit Goldfliegen, Hornissen und bezaubernden Gestalten wie dem Hauhechel-Bläuling, der das Cover des Buches ziert. Kaum zu fassen, dass aus der grünen, stachelbewehrten Larve (unten links) einmal ein wunderschöner Schmetterling wird! Insekten sind die artenreichste Tiergruppe auf der Erde mit Millionen größtenteils…

Weiterlesen

David Eagleman/Anthony Brandt: Kreativität

Unser Gehirn ist rastlos, immer auf der Suche nach neuen Impulsen, neuen Erfahrungen und Überraschungen. Diese Rastlosigkeit ist ein Motor der menschlichen Kreativität und hat viele Innovationen ermöglicht. Ob bei der Komposition eines Musikstücks, bei der Kreation eines neuen Kochrezepts oder der Entwicklung neuer Medikamente – überall ist Kreativität am Werk. Der Hirnforscher David Eagleman hat darüber zusammen mit seinem Freund, dem Musik-Professor und Komponisten Anthony Brandt, ein Buch geschrieben:…

Weiterlesen

Karin Bojs: Meine europäische Familie – Die ersten 54.000 Jahre

Woher stammen wir Europäer? Welche Spuren hinterließen die Neandertaler? Wann wurden aus Jägern und Sammlern sesshafte Bauern? Wie entwickelte sich unsere Kultur? Die schwedische Wissenschaftsjournalistin Karin Bojs suchte nach den Wurzeln ihrer Familie. Doch ihre Reise führte sie zu den Ursprüngen der Geschichte Europas. Ihr Buch Meine europäische Familie – Die ersten 54.000 Jahre ist eine spannende Mischung aus Ahnenforschung, Archäologie und Genetik.

Weiterlesen

Quirky Physics Book for …

Wow, die Beteiligung an der Verlosung zum Welttag des Buches war rekordverdächtig: 46 gültige Stimmen sind bis Mitternacht bei mir eingegangen! Ich bin begeistert über das große Interesse an Quirky Quarks von Boris Lemmer, Benjamin Bahr und Rina Piccolo. Eure Kommentare waren sehr aufschlussreich, darunter sogar Gereimtes – klasse!

Weiterlesen