Vorfreuden für Leseratten III Herbst 2015

Vorfreuden für Leseratten nenne ich meine Serie über kommende Neuheiten auf dem Sachbuchmarkt, die mich persönlich interessieren. Die dritte Folge handelt von Reisen, Klima und revolutionären Erkenntnissen. Schaut, was ich ausgegraben habe: Neuerscheinungen aus der Geschichte Mit Neugier, Entdeckerlust und großer Risikobereitschaft begaben sich europäische Reisende seit dem Ende des Mittelalters auf die Suche nach unbekannten Welten und fernen Kontinenten. Jürgen Sarnowsky stellt die berühmtesten von ihnen in seinem Buch Die Erkundung der Welt vor,…

Weiterlesen

Verlosung: Yuval Noah Harari: Eine kurze Geschichte der Menschheit

Verlosung zum Welttag des Buches, Teilnahme vom 23. April bis 30. April 2015 Zum diesjährigen Welttag des Buches am 23. April verschenke ich wieder ein Buch, von dessen Qualität ich überzeugt bin und dem ich besonders viele Leser wünsche. Wie schon in den Vorjahren habe ich mich der tollen Aktion von Dagmar Eckhardt und Christina Mettge Blogger schenken Lesefreude angeschlossen. Die Facebook-Seite der beiden ist der beste Weg, um weitere Literaturblogs kennen zu lernen und natürlich…

Weiterlesen

Vorfreuden für Leseratten I – Herbst 2014

Es ist Zeit für einen neuen Wunschzettel! In den letzten Wochen habe ich ausgiebig in den Vorschauen für die Herbst-Neuerscheinungen gestöbert. Dabei entdeckte ich reichlich vielversprechende Sachbücher aus diversen Wissenschaftsgebieten. Mal sehen, wie viele ich hier kurz vorstellen werde, denn angesichts der Fülle interessanter Bücher fällt es mir extrem schwer, mich zu beschränken! Ich beginne mit Büchern zum Thema Geschichte. Und beim nächsten Mal geht es um Neuerscheinungen aus der Biologie.

Weiterlesen

Erik Orsenna: Auf der Spur des Papiers – Eine Liebeserklärung

Papier ist der Stoff, auf dem das Wissen der Welt festgehalten wird. Doch Papier ist nicht nur ein Wissensspeicher, sondern ein vielseitig einsetzbares Produkt, dessen Ausgangsmaterial sich im Laufe der Zeit gewandelt hat: früher wurden Tierhäute, zerkleinerte Pflanzenfasern oder Lumpen für die Papierherstellung benutzt. Erst im 8. Jahrhundert begann man mit der Verwendung von Holz. Erik Orsenna, der französische Romancier und Reiseschriftsteller, hat sich auf eine abenteuerliche Reise rund um…

Weiterlesen