Johns Hands: Cosmosapiens

Feldzug gegen “die herrschende Lehre” Mehr als zehn Jahre hat der britische Chemiker John Hands recherchiert, um die Entstehungsgeschichte des Menschen bis zum Beginn des Universums zurückzuverfolgen. In seinem 880 Seiten starken Buch Cosmosapiens – Die Naturgeschichte des Menschen von der Entstehung des Universums bis heute versammelt er die Erkenntnisse der Naturwissenschaften zur Entstehung von Materie, Leben, der Menschheit und unseres Bewusstseins, nur um sie Stück für Stück wieder auseinander…

Weiterlesen

Vorfreuden auf Stoffe – Elemente – Kräfte

Vorfreuden für Leseratten IV Herbst 2016 Der Herbst bringt eine Fülle elementarer Bücher für Freunde des wissenschaftlichen Sachbuchs! Woraus besteht die Welt,  was hält sie zusammen? Welche Kräfte haben sie geformt und tun dies noch heute? Stoffe – Elemente – Kräfte lautet das Motto der letzten Folge der Herbst-Neuerscheinungen aus meiner Serie Vorfreuden für Leseratten. Stoffe Seit Florian Freistetter die Originalausgabe dieses unterhaltsamen Buches in seinem Blog Astrodicticum Simplex ausführlich vorgestellt hat, sehne ich…

Weiterlesen

Der Quantenbeat des Lebens

Die Quantenbiologie ist eine neue Disziplin an der Schnittstelle zwischen Quantenmechanik und Biologie. Sie könnte Antworten geben auf offene Fragen über den Geruchssinn, die Fotosynthese oder auch den Vogelflug, ja sogar das Rätsel um die Entstehung des Lebens könnte mit ihrer Hilfe gelöst werden. Doch vieles ist bisher reine Spekulation. Der Kernphysiker Jim Al-Khalili, auch bekannt aus vielen BBC-Wissenschaftsproduktionen, und der Molekulargenetiker Johnjoe McFadden widmen sich in ihrem Buch Der Quantenbeat des Lebens diesem spannenden neuen Wissenschaftszweig.

Weiterlesen

Vorfreuden für Leseratten II Herbst 2015

Unter dem Motto Vorfreuden für Leseratten stelle ich seit 2013 zweimal jährlich die Neuerscheinungen des kommenden Halbjahres vor. Ich kann Euch versprechen, dass uns auch 2015 ein wunderbarer Leseherbst erwartet. In Folge II gibt es einen Überblick über meine spannendsten Entdeckungen unter den Neuerscheinungen aus der Biologie   Fossilien sind faszinierende Zeugnisse vergangener Erdzeitalter. Sie helfen uns dabei, die Entwicklung und Lebensweise ausgestorbener Arten zu verstehen. Paul D. Taylor und Aaron O’Dea haben in…

Weiterlesen

Vorfreuden für Leseratten V – Herbst 2014

Herbst, komm herbei! Und mit dir all die spannenden neuen Bücher, die ich in den Vorschauen zahlreicher Buchverlage entdeckt habe! Meine persönliche Auswahl habe ich in den letzten Wochen hier vorgestellt. Daher ist es Zeit für einen kleinen Überblick: Die Herbst-Vorfreuden umfassten bisher die Themen Geschichte, Biologie, Digitale Gesellschaft sowie das Thema Denken und Wissen. Für die letzte Folge habe ich das Interessanteste aus einigen weiteren Wissensgebieten herausgepickt: ein bisschen Naturwissenschaft, ein bisschen Astronomie und eine kleine Prise Mathematik. Da…

Weiterlesen

Martin Redfern: 50 Schlüsselideen Erde

Aus dem Weltall betrachtet ist unser Planet eine scheinbar perfekte blaue Kugel, dominiert von großen Wasserflächen, auf denen einige grün-braune Kontinente schwimmen – der einzige bekannte Ort im Universum, auf dem Leben existiert. Um die komplexen Vorgänge auf unserem Planeten zu verstehen, müssen wir näher kommen und bis in die tiefsten Schichten, bis in den Erdkern vordringen. Die Erde wird seit Milliarden Jahren durch physikalische, chemische, geologische und biologische Prozesse…

Weiterlesen