Zitat: William E. Glassley über die Arbeit im Gelände

In seinem Buch Eine wildere Zeit berichtet der Geologe William E. Glassley von seinen Forschungsaufenthalten auf Grönland und wie die Arbeit im Gelände einen verändert. Wenn man sich lange mit einem Gebiet beschäftigt, wird es unweigerlich zum “eigenen” Gebiet. Man verbringt dort viel Zeit und identifiziert sich irgendwann mit diesem faszinierenden Stückchen Erde. Der Platz, den man sich ausgesucht hat, ergreift von einem Besitz: Seine Erdkrümel haften unten den Fingernägeln und…

Weiterlesen

Vorfreuden für Leseratten III Herbst 2015

Vorfreuden für Leseratten nenne ich meine Serie über kommende Neuheiten auf dem Sachbuchmarkt, die mich persönlich interessieren. Die dritte Folge handelt von Reisen, Klima und revolutionären Erkenntnissen. Schaut, was ich ausgegraben habe: Neuerscheinungen aus der Geschichte Mit Neugier, Entdeckerlust und großer Risikobereitschaft begaben sich europäische Reisende seit dem Ende des Mittelalters auf die Suche nach unbekannten Welten und fernen Kontinenten. Jürgen Sarnowsky stellt die berühmtesten von ihnen in seinem Buch Die Erkundung der Welt vor,…

Weiterlesen

Andreas Laudan: Das blaue Leuchten

Cover Laudan Blaue Leuchten

Höhlen finde ich faszinierend. Sie sind ein Zugang zu den unbekannten Tiefen der Erde. Durch Erosion entstanden im Laufe der Zeit gigantische Hohlräume. Dort sind Mineralien und seltsame Tiere verborgen. Stalagmiten und Stalaktiten zeugen von unfassbar langen Zeiträumen der Kalkablagerung. Früher haben sie als Versteck oder Wohnraum gedient. Viele Höhlen sind schwer zugänglich, einsturzgefährdet oder von Wasser überflutet. Als Ort für einen Roman bieten sie also viel Potential. Daher habe ich mich sehr…

Weiterlesen

Martin Redfern: 50 Schlüsselideen Erde

Cover Schlüsselideen Erde

Aus dem Weltall betrachtet ist unser Planet eine scheinbar perfekte blaue Kugel, dominiert von großen Wasserflächen, auf denen einige grün-braune Kontinente schwimmen – der einzige bekannte Ort im Universum, auf dem Leben existiert. Um die komplexen Vorgänge auf unserem Planeten zu verstehen, müssen wir näher kommen und bis in die tiefsten Schichten, bis in den Erdkern vordringen. Die Erde wird seit Milliarden Jahren durch physikalische, chemische, geologische und biologische Prozesse…

Weiterlesen