10

Cover Eagleman The Brain
© Pantheon

Jedes menschliche Gehirn ist so einzigartig wie eine Schneeflocke, schreibt der renommierte Neurowissenschaftler David Eagleman in seinem aktuellen Buch The Brain – Die Geschichte von Dir. Milliarden Nervenzellen und Synapsenverbindungen bilden ein gigantisches Netzwerk, das unser Verhalten und unsere Gefühle durch elektrochemische Signale steuert. Wie verarbeitet das Gehirn, was um uns herum passiert und wie erleben wir es? Wie werden Entscheidungen getroffen? Welche Rolle spielen die Umgebung und andere Menschen? Und wie sieht unsere Zukunft dank neuer Technologien aus? Eine spannende Reise durch unser Gehirn! ...weiterlesen "David Eagleman: The Brain – Die Geschichte von Dir"

8

Und weiter geht es mit meinen Entdeckungen unter den Sachbuch-Neuheiten des Frühjahrs. Alles kreist hier um uns Menschen. Was prägt uns? Was bewirkt der Fortschritt? Wie sieht unsere Zukunft aus?

...weiterlesen "Vorfreuden für Leseratten II Frühjahr 2017"

10

Meine Herbst-Vorfreuden-Serie neigt sich dem Ende zu. Schade eigentlich, denn es macht mir immer wieder Spaß, die Perlen aus den einzelnen Wissensgebieten herauszupicken.

Bisher habe ich Euch Neuerscheinungen aus den Themen Geschichte, Biologie und Digitale Gesellschaft vorgestellt. In meiner vorletzten Ausgabe geht es um das Thema Denken und Wissen. ...weiterlesen "Vorfreuden für Leseratten IV – Herbst 2014"

4

Im letzten Teil der Frühjahrs-Serie Vorfreuden für Leseratten stelle ich Euch elf Neuerscheinungen aus verschiedenen Wissensgebieten vor. Diesmal bin ich von meinem gewohnten Schema, sechs Bücher pro Folge, abgewichen, denn ich werde meine Serie heute abschließen und möchte Euch dennoch keinen dieser Titel vorenthalten.

Zunächst vier Bücher aus dem Bereich Forschung und Technik:

...weiterlesen "Vorfreuden für Leseratten IV – Frühjahr 2014"

Wie funktioniert das menschliche Gehirn? Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein, damit ein echter Geistesblitz zustande kommt? Ist dazu jeder in der Lage? Was kann ich selbst dafür tun, um einen kreativen Gedanken hervorzubringen?
Quelle: SpringerSpektrum
Quelle: SpringerSpektrum

Wie funktioniert das menschliche Gehirn? Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein, damit ein echter Geistesblitz zustande kommt? Ist dazu jeder in der Lage? Was kann ich selbst dafür tun, um einen kreativen Gedanken  hervorzubringen?

Das alles erklärt uns der promovierte Neurobiologe Henning Beck. Seine bevorzugte Disziplin ist der Science Slam, eine Präsentationsform, bei der es darum geht, im Wettbewerb gegen andere Slammer innerhalb eines kurzen Zeitraums (meist 5 oder 10 Minuten) eine wissenschaftliche Fragestellung möglichst originell und verständlich zu erläutern. Henning Beck hat schon viele solche Wettbewerbe gewonnen. Gelingt es ihm auch auf der Langstrecke eines Buches, seinen Lesern einen schwierigen Stoff zu vermitteln? ...weiterlesen "Henning Beck: Biologie des Geistesblitzes – Speed up your mind!"