Kinderbuch-Trio mit Fernweh

Cover Leitzgen Erforsche das Meer

Neun fantastische Bücher für junge Leser – das ist die Ausbeute bei den nominierten Wissensbüchern des Jahres in der Kategorie Perspektive. Sie sind alle empfehlenswert, nicht nur für Kinder. Auch erwachsene Leser können noch etwas lernen und werden Freude an diesen schön gestalteten Büchern haben. Die Bandbreite ist groß – da gibt es wahrhaft tierische Bücher, Bücher, die zu Experimenten verleiten und Bücher, die das Fernweh wecken. Die neun stelle ich hier…

Weiterlesen

Elementare Geschenktipps

Cover Redniss Blitz Donner

Kurz vor Weihnachten habe ich noch einige elementare Buchtipps für Kinder und Erwachsene. Jedes dieser Bücher hat mich auf seine spezielle Art begeistert, daher möchte ich sie unbedingt noch vor den Feiertagen empfehlen. Wissenschaft und Ästhetik sind hier in hohem Maße miteinander verbunden! Elementare Geschenktipps für Erwachsene: Susan Middleton, In den Tiefen des Ozeans: Ein exquisiter Bildband über wirbellose Meeresbewohner, an dem die Tierfotografin Susan Middleton sieben Jahre lang gearbeitet hat. Ihre Aufnahmen entstanden…

Weiterlesen

Jens Soentgen: Wie man mit dem Feuer philosophiert

Cover Soentgen Feuer

Eine feurige Geschichte der Chemie Das Spiel mit dem Feuer hat die Menschen schon immer fasziniert. Feuer spendet nicht nur Wärme, sondern es kann auch Stoffe in etwas neues verwandeln. Die Menschen lernten  verwertbare Nahrung, Gifte, Medizin oder Waffen mithilfe des Feuers herzustellen. In seinem Buch Wie man mit dem Feuer philosophiert erzählt der Chemiker und Philosoph Jens Soentgen von den feurigen Ursprüngen der Chemie in den Wäldern, von der Experimentierfreude der mittelalterlichen Alchemisten und von der Perfektionierung…

Weiterlesen

Katie Scott/Jenny Broom: Das Museum der Tiere

Heute war ich im Museum der Tiere. Dort gibt es eine fantastische Ausstellung über die Geschichte der Tierwelt, die ich kleinen und großen Kindern ab 8 Jahren empfehlen möchte! Schon der Eingangsbereich ist wunderschön gestaltet. Auf einer Doppelseite präsentieren die Kuratorinnen Jenny Broom und Katie Scott den Stammbaum des Lebens. Dort können wir das Leben von seinem Ursprung bis zu den Verästelungen in der Gegenwart verfolgen. Dann treten wir ein und machen einen…

Weiterlesen